Walter lernt WordPress

Unter den 1 Mio. weltweit grössten Websites weltweit vertrauen 55.3% der CMS-Websites auf WordPress. Die zweite Stelle belegt Joomla mit 10.8%.

Vor ca. einem Jahr habe ich mich dafür eingesetzt, dass WordPress-Kurse ins Programm der Klubschule aufgenommen werden. Knapp ein Jahr später sind erste Spuren von einem Resultat zu sehen: Ich werde in Zürich, Luzern und Zug erste WordPress-Kurse leiten. Checkt es aus:

Weil die Nachfrage jedoch weit grösser ist als in diesen einzelnen Kursen abgedeckt werden kann, biete ich ab sofort auch im eigenen Seminarraum WordPress-Kurse an. Die ersten beiden finden nächste Woche statt und haben noch einzelne freie Plätze:

Erste WordPress-Kurse

  • WordPress-Einstieg, 8h, CHF 480, Zürich
    19.07.2011, 18-22 Uhr und 20.07.2011, 18-22 Uhr, Anmeldung
  • WordPress-Einstieg Express, 4h, CHF 240, Zürich
    19.07.2011, 13-17 Uhr (dieser Kurs ist für WebPublisher oder ähnliches Level), Anmeldung

Als Blogleser bei chlori.info kannst du von einem Mate’s Rate von 10% Ermässigung profitieren, indem du bei der Anmeldung den folgenden Promotion-Code eingibst: Chlori-Rabatt (nicht weitersagen!).

Walter lernt?!

Walter lernt ist übrigens mein neues Baby. Dies ist eine Lernplattform, die ich jetzt ins Leben rufe, aber bald erweitern möchte mit einem breiten Kursangebot von mehreren qualifizierten Kursleitern (für interessierte Kursleiter biete ich angenehme Konditionen inkl. Nutzung des Seminarraums).

In diesen Tagen wird die Walter lernt Website aufgeschalten. Bis dann könnt ihr euch auf der Facebook-Page einchecken und mit „gefällt mir“ oder „like“ dieses Projekt unterstützen. Auf Facebook-Liker warten auch bald wertvolle Aktionen…

Also, warum nicht ein paar Klicks investieren?

PS: Hier der Affiliate-Link für wer gerne mit einer Empfehlung 15% verdienen möchte auf den ersten Einstiegs-Kurs:
http://www.amiando.com/affiliate/eventAffiliateProgram.html?invitation=wordpresseinstieg

Hinterlassen Sie einen Kommentar





eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.